PageRank Chronique beauté noire Annuaires des sites Annuaire Web France Feminin Référencement gratuit
jeudi , 23 novembre 2017
Accueil » Non classé » « Dark is Beautiful » gegen Diskriminierung in Indien

« Dark is Beautiful » gegen Diskriminierung in Indien

Logo Dark is beautiful
Dark is beautiful Logo

Nach die Werbekampagne “I am not fair but I’m lovely“ in Indien im Jahre 2008, ist der Kampf gegen Hautbleichung weiter mit der Kampagne „Dark is Beautiful“ gegangen…

« Dark is beautiful »  ist eine Bewusstseinbildungskampagne, die in 2009 gelauncht von Women of Worth wurde, um die Schönheit allen Hautfarben zu würdigen. Das Ziel von dieser Kampagne ist, folgende Idee zu widersprechen: je heller der Farbton, desto schöner die Frau.

Daher schlagen die Initiatoren des Projekts vor, eine Petition zu unterzeichen gegen Werbungen, die nur die Schönheit von hellem Teint preisen. « Dark is beautiful » setzt sich dagegen ein umso mehr, als die Botschafter von  Hautbleichung-Marken sind Stars wie Shah Rukh Khan (für Fair and Handsome). Für Kavitha Emmanuel –  Gründerin und Direktorin der Protestbewegung Women of Worth – ist diese Art Werbung unverantwortlich und sie geht davon aus, dass diese Werbungen diskriminierend für Frauen, Männer und Kinder sind.

Über die Kampgne hinaus kann man auch Artikeln und Aussagen bezüglich Hautfarbe-Komplex oder Diskriminierung finden.

Hier unten, einen Ausschnitt von der Dark is beautiful Kampagne : 1.2 billion shades of beautiful (d.h. 1.2 Millionen schöne Farbtone).

 

Stéphanie B.

Co-fondatrice et gérante chez Chronique beauté noire
Esthéticienne indépendante à Lyon - Séances de conseils personnalisés à domicile pour améliorer votre routine beauté

Laisser un commentaire